Verbesserter Verkehrsfluss auf der B297 bei Göppingen durch innovative LED-Wechselverkehrszeichen.

Veröffentlicht am Januar 22, 2024

LED-Wechselverkehrszeichen (LED-WVZ) mit variablen Nachrichten bieten die Möglichkeit der situativen Verkehrssteuerung, Anzeige unterschiedlicher Geschwindigkeitsbegrenzungen, dynamisches Verkehrsmanagement oder die Anzeige allgemeiner Informationen für Straßennutzer. Die Schilder werden oft positiv von Verkehrsteilnehmern wahrgenommen und erzeugen so eine effektive Warnwirkung.

Die eingesetzten LED-WVZ-Einheiten bestehen aus den Hauptkomponenten Fundament, teleskopischer Mast, LED-Display, Kommunikationsmodul, Solarpaneele und Energiesystem. Die Besonderheit war, dass die LED-Einheit werkseitig vormontiert ausgeliefert wurden. Der Transport erfolgte in zusammengefalteten Zustand (Transportposition). Nachdem die LED-WVZ-Einheit mit Kran abgeladen und an der vorgesehen Stelle abgesetzt wurde, musste nur noch der Teleskopmast mit einem handelsüblichen Akkuschrauber ausgefahren werden. Aufwendige und fehleranfällig Verkabelungsarbeiten auf der Baustelle waren nicht erforderlich, da die LED-WVZ-Einheit bereits fertig verkabelt ausgeliefert wurde.

Innovatives Energiesystem

Eine herausragende Funktion der LED-WVZ-Einheiten war das innovative Energiesystem, bestehend aus nur drei Hauptkomponenten: einem Paar Solarmodule (2x 415 W), einer Energiespeichereinheit und einem intelligenten Solarcontroller. Die sattelförmige Anordnung der Solarmodule ermöglichte eine Ost-West-Ausrichtung, um eine konsistente Energieerzeugung über den Tag sicherzustellen. Diese strategische Ausrichtung, kombiniert mit der 360°-Drehbarkeit der Module und einem Neigungswinkel von 30°, erleichterte die Selbstreinigung und reduzierte die Instandhaltungskosten erheblich. Das effiziente Energiesystem eliminierte die Notwendigkeit für häufige Batteriewechsel und verbesserte die Gesamtnachhaltigkeit der Lösung.

LED-Wechselverkehrszeichen bei Göppingen

LED-Wechselverkehrszeichen bei Göppingen

Anpassung an spezielle Anforderungen

Die LED-WVZ-Einheiten der B297 Göppingen wurden maßgeschneidert, um spezifischen Anforderungen gerecht zu werden. Die Umsetzung umfasste ein spezialisiertes LED-Wechselverkehrszeichen sowie eine Solar-Modul-Konstruktion, die auf einzigartige Herausforderungen abgestimmt war. Eine Live-Kommunikation inkl. entsprechender Betriebssoftware mit grundlegenden Funktionen wurde integriert, um Echtzeitüberwachung und -steuerung zu gewährleisten.

Screenshot aus Benutzeroberfläche

Screenshot aus Benutzeroberfläche